Direkt zum Inhalt springen

Einreichungsfrist für den Forschungspreis Walter Enggist beginnt im Januar 2019

Ab 10. Januar 2019 können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Arbeiten für den Forschungspreis Walter Enggist einreichen.

Die Einreichungsfrist dauert bis zum 10. April 2019. Für den Preis bewerben können sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ab dem Masterabschluss, wenn sie im Kanton Thurgau wohnhaft sind oder hier einen Ausbildungsabschluss der Sekundarstufe II erlangt haben oder wenn sie ihre Arbeit an einer Thurgauer Institution erstellt haben oder wenn die Arbeit den Kanton Thurgau ins Zentrum stellt. Weitere Informationen zum Forschungspreis, der vom Kompetenzbündel Thurgau Wissenschaft vergeben wird, unter diesem Link.