Direkt zum Inhalt springen

Neue Mitglieder im Netzwerk Thurgau Wissenschaft

Das Kompetenzbündel Thurgau Wissenschaft erhält erneut Zuwachs. Das Kunstmuseum Thurgau und das Ittinger Museum sind als weitere Partner dem Netzwerk beigetreten. Das Kunstmuseum verfügt über die kantonale Kunstsammlung mit rund 30‘000 Objekten und betreibt eine umfassende kulturwissenschaftliche Arbeit. Das Ittinger Museum dokumentiert die Geschichte der Kartause Ittingen sowie des Kartäuserordens und sorgt für die wissenschaftliche Erschliessung der historischen und mit dem Ort verbundenen Quellen.

Mehr zu den beiden organisatorisch eng verbundenen Museen unter diesem Link.