Direkt zum Inhalt springen

Thurgauische Naturforschende Gesellschaft

Bild des Programms der TNG

Die Thurgauische Naturforschende Gesellschaft (TNG) wurde im Jahr 1854 gegründet, mit dem Ziel sich aktiv für die Naturwissenschaften einzusetzen, das naturwissenschaftliche Verständnis aus den verschiedensten Disziplinen zu fördern und naturwissenschaftliche Erkenntnisse in verständlicher Form zu verbreiten. Die TNG ist Mitglied der Akademien der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT).

Um diese Kernanliegen zu erreichen, organisiert die TNG für ihre 388 Mitglieder (Stand 2016), wobei auch Nichtmitglieder gerne willkommen sind, ein vielfältiges Jahresprogramm aus Vorträgen und Exkursionen mit Themen aus allen naturwissenschaftlichen Richtungen. Mit ihren «Mitteilungen» veröffentlicht die TNG seit Jahren fundierte naturwissenschaftliche Artikel mit einem klaren Fokus auf die Region Thurgau/Bodensee.

Zur Förderung von naturwissenschaftlichen Arbeiten im Kanton Thurgau stiftet die TNG jährlich einen Preis für qualitativ hochstehende und originelle naturwissenschaftliche Maturaarbeiten aus den Thurgauischen Maturitäts-Mittelschulen.

 

Kontakt

Thurgauische Naturforschende Gesellschaft
8500 Frauenfeld
praesidentNULL@tng.ch
infoNULL@tng.ch
www.tng.ch