Direkt zum Inhalt springen

Keltischer Münzschatz von Tägerwilen erstmals präsentiert

Das Museum für Archäologie zeigt in einer Kabinettsausstellung ab 20. Juni 2018 den neu entdeckten keltischen Münzschatz aus Tägerwilen. Die seltenen Silbermünzen werden erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Die Ausstellung dauert bis zum 28. Oktober 2018. Die Vernissage zur Ausstellung findet am 20. Juni 2018 um 18 Uhr statt.