Direkt zum Inhalt springen

Krebsregister Thurgau

Bilder aus der Tomographie
Wird bei einem Patienten Krebs diagsnostiziert, geht eine Meldung an das Krebsregister, das den Fall erfasst und den weiteren Verlauf dokumentiert. Im Bild ist ein Brust-Tomogramm zu sehen. (c) beerkoff / fotolia

Das Krebsregister Thurgau (krtg) erfasst seit 2012 alle im Kanton Thurgau diagnostizierten krebsrelevanten Erkrankungen.
In Kooperation mit den in die Diagnostik und Behandlung involvierten Ärzten und dem Bundesamt für Statistik erfüllt das krtg folgende Aufgaben:

Per 1. März 2019 ist das Krebsregister Thurgau an die Krebsliga Ostschweiz übertragen worden. Das Krebsregister Thurgau ist in dessen Krebsregister integriert worden, das neu Krebsregister Ostschweiz heisst. Das Krebsregister Ostschweiz hat die Partnerschaft mit Thurgau Wissenschaft übernommen.